Vogelabwehr 1 Lautsprecher
RAPTOR R31
Vogelschreigerät RAPTOR
Preview: Vogelabwehr 1 Lautsprecher
Preview: RAPTOR R31
Preview: Vogelschreigerät RAPTOR
RAPTOR R31
Mobile Preview: Vogelabwehr 1 Lautsprecher
Mobile Preview: RAPTOR R31
Mobile Preview: Vogelschreigerät RAPTOR

RAPTOR R31

Unbekannte Lieferzeit (Ausland abweichend)
ab 492,00 EUR

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Kundenrezensionen

  • E. Kohlmann, 02.05.2021
    Unsere 1,6 Hektar Kirschenplantage wird immer wieder von Staren heimgesucht. Die Plantage ist zwar mit Hagelnetzen eingedeckt, aber die schlauen Vögel finden immer irgendwelche Schlupflöcher. Seit 2008 verwenden wir einen RAPTOR R30 (ähnlich R31), seither bleiben die Stare zuverlässig fern. Das Gerät arbeitet auch nach Jahren zuverlässig und es ist keine Gewöhnung festzustellen. Reparaturen kann man selbst durchführen und Ersatzteile sind auch nach 15 Jahren problemlos beim Hersteller verfügbar. Vögel finden immer irgendwelche Schlupflöcher. Seit 2008 verwenden wir einen RAPTOR R30 (ähnlich R31), seither bleiben die Stare zuverlässig fern. Das Gerät arbeitet auch nach Jahren zuverlässig und es ist keine Gewöhnung festzustellen. Reparaturen kann man selbst durchführen und Ersatzteile sind auch nach 15 Jahren problemlos beim Hersteller verfügbar.
    Zur Rezension
  • Weinbauverein Ost-Österreich, 03.09.2019
    Wir schützen unsere Weinberge seit 2001 mit RAPTOR Geräten vor Staren. Seit über 18 Jahren Jahren hat das immer gut funktioniert. In den Morgenstunden kommen die Stare aus dem Schilf und mit den RAPTORen können wir sie gut abhalten. Wir haben 15x RAPTOR (R10, Bj. 2001) Geräte für unsere ca. 80 ha Weingärten zu Verfügung. Wenn sich der Stare-Druck von den ostseitigen Rieden auf die westseitigen verlagert, stellen wir die Geräte einfach um. Allerdings darf man sie nicht neben der Ortschaft installieren, wir halten mindestens 1 km Abstand. Das Gute ist, dass beim RAPTOR die Geräusche unregelmäßig kommen, daran gewöhnen sich die Stare nicht. kommen die Stare aus dem Schilf und mit den RAPTORen können wir sie gut abhalten. Wir haben 15x RAPTOR (R10, Bj. 2001) Geräte für unsere ca. 80 ha Weingärten zu Verfügung. Wenn sich der Stare-Druck von den ostseitigen Rieden auf die westseitigen verlagert, stellen wir die Geräte einfach um. Allerdings darf man sie nicht neben der Ortschaft installieren, wir halten mindestens 1 km Abstand. Das Gute ist, dass beim RAPTOR die Geräusche unregelmäßig kommen, daran gewöhnen sich die Stare nicht.
    Zur Rezension
  • Johannes Sengl, 31.05.2017
    Wir vertreiben als Wiederverkäufer seit Jahren die Raptor Geräte zur Vogelabwehr und Wildabwehr für Weingärten, Obstplantagen oder Sonnenblumenfelder. Unsere Kunden sind begeistert von der Abschreckwirkung und wir hatten trotz vielfach verkaufter Geräte noch nie Probleme www.sengl-pridt.at Unsere Kunden sind begeistert von der Abschreckwirkung und wir hatten trotz vielfach verkaufter Geräte noch nie Probleme www.sengl-pridt.at
    Zur Rezension